Vorbereitung der Braut

Vorbereitung der Braut

Geschichten erzählen, Geschichten mit meinen Bildern zu erzählen, das ist meine Aufgabe am Hochzeitstag. Eigentlich geht es mir darum, die Erinnerung an diesen großen Tag im Leben der neu gegründeten Familie wachzuhalten. Ich will diese Erinnerungen in ein Vermächtnis gießen, dass die Familie auch in vielen Jahrzehnten einfach aus ihrem Bücherregal nehmen kann: das Hochzeitsalbum.
Zur Geschichte des Hochzeitstages gehört auch die Vorbereitung der Braut. Elan der wird gerade von ihrem Make-up Artist mit den letzten Feinheiten versehen. Es ist das finale ihres Getting Ready in ihrem Elternhaus auf Teneriffa. Im Hintergrund steht ihr Vater und wartet aufgeregt auf den Anblick seiner Tochter. Ich konzentriere mich gerne auf mein Hauptmotiv, sorge dafür, dass dieses scharf ist und deute das Umfeld des Bildes in angemessener Unschärfe an.
Es ist sehr schön für mich, wenn ich später sehe, dass das Hochzeitsalbum die Erwartungen meines Brautpaares übertrifft. Perfekt kann ein Hochzeitsalbum die ganze Geschichte des Hochzeitstages wiedergeben, wenn es von der Vorbereitung über die Zeremonie bis zum Fest alle wichtigen Stationen des Hochzeitstages beinhaltet. Die Geschichte ist es wert, mit wunderschönen Bildern und in einem Album aus besten Materialien erzählt zu werden. So erfreut sich das Ehepaar sein ganzes Leben lang an diesem Album, gibt es an seine Kinder weiter und vielleicht finden es sogar die Enkelkinder sehr viel später auf dem Dachboden und erfreuen sich an schlichten und eleganten Büchlein, das eindrucksvoll die Schönheit und Liebe der beiden Brautleute zeigt.